BLOGS (Digitalisierung 360-Grad)

Prof. Dr. Andreas Dietrich

Prof. Dr. Andreas Dietrich

Aus- und Weiterbildung Prof. Dr. oec. 1996 - 2001 Wirtschaftswissenschaftliches Studium Universität St.Gallen (HSG) 2003 - 2008 Ausbildung zum Handelslehrer, Universität Zürich 2003 - 2008 Doktorandenstudium Banking and Corporate Finance, Universität St. Gallen (HSG) 2006 - 2007 Forschungsaufenthalt (Research Scholar) an der DePaul University, Finance Department, Chicago

100 Tage Valuu von PostFinance – erste Erkenntnisse

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich Hypothekenvermittler wie MoneyPark, Hypoguide oder HypoPlus erlangen im Schweizer Hypothekarmarkt eine zunehmende Bedeutung. Seit rund vier Monaten buhlt mit Valuu, die Hypothekenvermittlungsplattform von PostFinance, ein weiterer Marktteilnehmer um die Gunst der Hypothekarkunden. Im heutigen Blog werde ich aufzeigen, wie die ersten 100 Tage von Valuu verlaufen sind.… Mehr Informationen

Valiant startet mit Kreditautobahn

Von Dr. Urs Blattmann Wie in diesem Blog schon berichtet, ist im Kreditbereich die Digitalisierung in vollem Gange. Sowohl bankintern (vgl. dazu den Beitrag über den Beratungsprozess bei der Bank Thalwil) als auch bei den Sourcinganbietern (siehe Beiträge über die Glarner Kantonalbank und die Kreditfabrik AG) wird an der Optimierung der Prozesse gearbeitet.… Mehr Informationen

IFZ Sourcing Studie 2019: Schweizer Banken lagern immer mehr Dienstleistungen aus

Von Dr. Urs Blattmann und Stefan Grob Das IFZ publiziert heute erstmalig die IFZ Sourcing Studie. Dabei zeigt sich, dass der Sourcing-Markt in der Schweiz eine beachtliche Grösse erreicht. Allein bei Retailbanken wird das Volumen auf 2.2 Milliarden Franken geschätzt. Neun von zehn Banken lagern Services und Dienstleistungen aus und praktisch alle würden sich wieder für ein Outsourcing mit denselben Partnern entscheiden.… Mehr Informationen

Schweizer Crowdlending-Markt wächst auf 262 Millionen Franken

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich, Simon Amrein, Falk von der Heyde, Adrian Heuermann und Manuel Rüdisühli Das Interesse am Crowdlending-Markt steigt weiterhin. Insgesamt wurden 2018 Crowdlending-Kredite im Umfang von 262 Millionen Franken vermittelt. Insbesondere Institutionelle Anleger investieren zunehmend in diesem Markt.… Mehr Informationen

Chatbots – Wie müssen sie gestaltet sein, um den Anforderungen zu genügen?

von Prof. Dr. Nils Hafner Auch im Banking spielt das Thema „Bots“ zur Zeit eine grosse Rolle in den Diskussionen um die Ausgestaltung des zukünftigen Self-Services. Klar ist, dass Bots ein enormes Einsparungspotential mit sich bringen. Das Risiko für die Kundenbeziehung ist jedoch enorm.… Mehr Informationen

Experten- und Marktplattformen

Cloud Computing

Technologie-Basis zur Digitalisierung

mehr

Sicherheit und Datenschutz

Vertrauen zur Digitalisierung

mehr

Anwendungen

wichtige Schritte zur Digitalisierung

mehr

Digitale Transformation

Partner zur Digitalisierung

mehr

Energie

Grundlage zur Digitalisierung

mehr

Experten- und Marktplattformen

  • company

    Cloud Computing –

    Technologie-Basis zur Digitalisierung

    mehr
  • company

    Sicherheit und Datenschutz –

    Vertrauen zur Digitalisierung

    mehr
  • company

    Anwendungen –

    wichtige Schritte zur Digitalisierung

    mehr
  • company

    Digitale Transformation

    Partner zur Digitalisierung

    mehr
  • company

    Energie

    Grundlage zur Digitalisierung

    mehr
Blogs