BLOGS (Digitalisierung 360-Grad)

Prof. Dr. Andreas Dietrich

Prof. Dr. Andreas Dietrich

Aus- und Weiterbildung Prof. Dr. oec. 1996 - 2001 Wirtschaftswissenschaftliches Studium Universität St.Gallen (HSG) 2003 - 2008 Ausbildung zum Handelslehrer, Universität Zürich 2003 - 2008 Doktorandenstudium Banking and Corporate Finance, Universität St. Gallen (HSG) 2006 - 2007 Forschungsaufenthalt (Research Scholar) an der DePaul University, Finance Department, Chicago

Welche Kunden gehen zum Hypothekenvermittler?

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich Hypothekenvermittler wie MoneyPark, Hypoguide oder HypoPlus erlangen im Schweizer Hypothekarmarkt eine zunehmende Bedeutung. Wie sehen entsprechend die Zukunftsperspektiven der Vermittler aus? Welche und wie viele Kunden können sich vorstellen, ihre Hypothek bei einem Vermittler abzuschliessen?… Mehr Informationen

Mobile Banking Innovationen der St. Galler Kantonalbank

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich Die Nutzerzahlen im Bereich Mobile Banking sind in der Schweiz noch immer erstaunlich tief – die Wachstumsentwicklungen und das Potenzial von Bankgeschäften auf dem mobilen Endgerät hingegen sehr hoch. Vor diesem Hintergrund investiert die St. Galler Kantonalbank (SGKB) verstärkt in mobile Anwendungen.… Mehr Informationen

Die 10 meistgelesenen Blog-Artikel im Jahr 2018

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich Das Jahr neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Ich möchte Ihnen an dieser Stelle ein tolles Neues Jahr wünschen! Zum Abschluss des Jahres finden Sie unten die 10 meistgelesenen Artikel im Jahr 2018. Vielleicht haben Sie einen dieser spannenden Artikel verpasst?… Mehr Informationen

Den Hypomat gibt es nun auch in der Filiale

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich und Dr. Urs Blattmann Die Digitalisierung stellt für Banken eine der grössten Herausforderungen der Gegenwart dar. Im aktuell schwierigen Marktumfeld sehen sich Banken gezwungen, nicht nur an der Kundenschnittstelle Anpassungen vorzunehmen, sondern vor allem auch die Prozesse effizienter und digitaler zu machen.… Mehr Informationen

Die mögliche Revolution in der Finanzwelt – und was die Swisscom damit zu tun hat

Von Prof. Dr. Andreas Dietrich Die «Tokenisierung» von Anlagen könnte einer der grossen Trends sein in der Finanzwelt. Im ersten Quartal 2019 plant die Swisscom daher mit der Custodigit AG den Einstieg in die Verwahrung von digitalen Assets. Banken soll es durch dieses Angebot möglich sein, ihren Kunden einen sicheren Zugang in die neue Token-Welt, inkl.… Mehr Informationen

Experten- und Marktplattformen

Cloud Computing

Technologie-Basis zur Digitalisierung

mehr

Sicherheit und Datenschutz

Vertrauen zur Digitalisierung

mehr

Anwendungen

wichtige Schritte zur Digitalisierung

mehr

Digitale Transformation

Partner zur Digitalisierung

mehr

Energie

Grundlage zur Digitalisierung

mehr

Experten- und Marktplattformen

  • company

    Cloud Computing –

    Technologie-Basis zur Digitalisierung

    mehr
  • company

    Sicherheit und Datenschutz –

    Vertrauen zur Digitalisierung

    mehr
  • company

    Anwendungen –

    wichtige Schritte zur Digitalisierung

    mehr
  • company

    Digitale Transformation

    Partner zur Digitalisierung

    mehr
  • company

    Energie

    Grundlage zur Digitalisierung

    mehr
Blogs