Fehlerfreie Multimedia-Produkte Testing Center

02.02.2018.

Nutzer von Multimediaprodukten wollen die Inhalte jederzeit, überall, fehlerfrei und in der für das Endgerät optimierten Darstellungsform konsumieren. Damit dieser hohe Anspruch erfüllt wird, müssen die Anwendungen vor der Publikation im Detail geprüft werden.


Gil Bertoli, Professional Test Engineer, vor der "Videowand" bei SWISS TXT.
Ausgangslage

  • Bei der Entwicklung von Multimedialösungen besteht die Herausforderung, dass eine grosse Anzahl an Geräten auf dem Markt verfügbar ist. Bei der Darstellung und Ausspielung von Inhalten verhält sich jedes Smartphone, jedes Tablet oder jeder TV immer ein wenig anders.
  • Standards der Hersteller ändern sich rasant und Entwicklungszyklen von Neugeräten werden immer kürzer.
  • Neue Technologien und Softwareupdates können die Darstellung bei einem Gerät markant verändern.
  • Das Testen von Multimedialösungen ist zeit- und ressourcenintensiv, jedoch ein unabdingbares Muss für erfolgreiche Publikationen und schlussendlich zufriedene Nutzer.
  • Unterschiedliche Video Player pro Gerätetyp und die Qualitätunteschiede im Video Streaming bei der mobilen Nutzung erschweren die Aufgabe zusätzlich
Ziele
  • Standardisierte Tests und Vorgehensweisen.
  • Effektive und effiziente Testphasen für Entwicklungsiterationen.
  • Schnelle Reaktionszeiten bei der Fehlerbehebung.
  • Eingebettet in agiles Projektmanagement.
  • Repräsentative Tests für die gängigsten Geräte.
  • Grösstmögliche Automatisierung von Tests bei Vorgängen, die keine menschliche Intelligenz erfordern.

Das Testing Center von SWISS TXT.
Lösung / Weg
  • Orientierung am Gerätemarkt, um eine repräsentative Auswahl an Geräten zur Verfügung zu haben.
  • Schulung und Weiterbildung der Test Engineers.
  • Integration von Tests in das agile Projektmanagement von SWISS TXT.
  • Automatisierte, zentralisierte und zeitgleiche Steuerung der TV Geräte mit Hilfe des Tools «Suitest» für HbbTV-Tests.
  • Strukturiertes Vorgehen und detaillierte Dokumentation von Fehlern, um eine gute und schnelle Behebung des «Bugs» in der Entwicklungsabteilung zu gewährleisten.
Nutzen / Benefit
  • Effizientere und effektivere Testverfahren durch Zeitersparnis.
  • Direktes und schnelles Feedback des Testcenters an Entwickler; dadurch kurze Zyklen für das Bugfixing.
  • Das gleichzeitige Testen eines Testcases auf allen definierten Geräten ergibt eine höhere Qualität, auch bei Regressionstests.
  • Einbindung im agilen Vorgehen ermöglicht eine höhere Akzeptanz der Lösung beim Kunden.
  • Automation von Testcases hilft bei der Aufdeckung von Standardfehlern und bei der Erkennung von spezifischen Gerätefehlern.

Multimedia Produkte Test.
Fazit

Sämtliche Aktivitäten haben schlussendlich nur ein Ziel: dem Endnutzer ein gutes Nutzererlebnis zu gewährleisten.

Quelle: swisstxt.ch
SWISS TXT AG auf Cloud-Finder Schweiz

ANBIETER/PARTNER
Experten- und Marktplattformen
Cloud Computing

Technologie-Basis zur Digitalisierung

mehr
Sicherheit und Datenschutz

Vertrauen zur Digitalisierung

mehr
Anwendungen

wichtige Schritte zur Digitalisierung

mehr
Digitale Transformation

Partner zur Digitalisierung

mehr
Energie

Grundlage zur Digitalisierung

mehr
Experten- und Marktplattformen
  • company
    Cloud Computing –

    Technologie-Basis zur Digitalisierung

    mehr
  • company
    Sicherheit und Datenschutz –

    Vertrauen zur Digitalisierung

    mehr
  • company
    Anwendungen –

    wichtige Schritte zur Digitalisierung

    mehr
  • company
    Digitale Transformation

    Partner zur Digitalisierung

    mehr
  • company
    Energie

    Grundlage zur Digitalisierung

    mehr
Blogs