Cloud und Privacy Shield: Bedeutung für KMUs

07.12.2016.

Im Oktober 2015 wurde dem Safe-Harbor-Abkommen zwischen der EU und der USA ein Ende gesetzt und im Juli 2016 wurde mit Privacy Shield der Nachfolger verabschiedet.

Viele haben die Entscheidung des europäischen Gerichtshofs bejubelt. Für Unternehmen und Cloud-Computing-Anbieter bedeutete dies, dass die personenbezogenen Daten von europäischen Unternehmen und Bürger nicht mehr ungeschützt in die USA weitergeleitet und verwendet werden konnten. Patriot Act hin oder her.

Europäische Kommission und die amerikanische Handelskammer mussten sich somit wieder an den Verhandlungstisch setzen und ein Folgeabkommen aushandeln, welches die europäische Judikative überzeugen soll.

So wurde im Juli 2016 der EU-US Privacy Shield als Folgelösung zum Safe Harbor verabschiedet.
Lesen Sie hier den gesamten Artikel: baggenstos.ch

ANBIETER/PARTNER
Experten- und Marktplattformen
Cloud Computing

Technologie-Basis zur Digitalisierung

mehr
Sicherheit und Datenschutz

Vertrauen zur Digitalisierung

mehr
Anwendungen

wichtige Schritte zur Digitalisierung

mehr
Digitale Transformation

Partner zur Digitalisierung

mehr
Energie

Grundlage zur Digitalisierung

mehr
Experten- und Marktplattformen
  • company
    Cloud Computing –

    Technologie-Basis zur Digitalisierung

    mehr
  • company
    Sicherheit und Datenschutz –

    Vertrauen zur Digitalisierung

    mehr
  • company
    Anwendungen –

    wichtige Schritte zur Digitalisierung

    mehr
  • company
    Digitale Transformation

    Partner zur Digitalisierung

    mehr
  • company
    Energie

    Grundlage zur Digitalisierung

    mehr
Blogs