Von 0 auf ERP in 30 Tagen – Interfast setzt neu auf Cloud-Services

16.06.2017.

Kunden aus Aviatik, Raumfahrtindustrie und Militär stellen besondere Anforderungen an einen Dienstleister. Um diesen zu entsprechen – und um gleichzeitig gerüstet zu sein für die eigene Wachstumsstrategie – entschied sich die Interfast AG für die Einführung eines neuen ERP-Systems von eNVenta. Betrieben in der publicloud, dem ISO-zertifizierten Rechenzentrum der publicloud ag.

Vollintegriertes ERP aus der publicloud

Die Interfast AG ist Schweizer Exklusivagent für die Lieferung von Schrauben und Verbindungselementen an die Luft- und Raumfahrt. Mit der Integration in die Bossard Gruppe musste eine neue ERP-Lösung eingeführt werden. Projektstart war Anfang Dezember 2015, per 1.1.2016 musste die Lösung live gehen – da war Performance gefragt!

Ein Fall für die strategischen Partner Lobos Informatik AG und publicloud ag. Lobos lieferte das im skalierbaren Baukastenprinzip erhältliche eNVenta ERP, publicloud stellt im eigenen ISO-zertifizierten Schweizer Rechenzentrum flexible Cloud Services zur Verfügung.
Lesen Sie hier den gesamten Artikel (PDF)
publicloud ag auf Cloud-Finder Schweiz

ANBIETER/PARTNER
Experten- und Marktplattformen
Cloud Computing

Technologie-Basis zur Digitalisierung

mehr
Sicherheit und Datenschutz

Vertrauen zur Digitalisierung

mehr
Anwendungen

wichtige Schritte zur Digitalisierung

mehr
Digitale Transformation

Partner zur Digitalisierung

mehr
Energie

Grundlage zur Digitalisierung

mehr
Experten- und Marktplattformen
  • company
    Cloud Computing –

    Technologie-Basis zur Digitalisierung

    mehr
  • company
    Sicherheit und Datenschutz –

    Vertrauen zur Digitalisierung

    mehr
  • company
    Anwendungen –

    wichtige Schritte zur Digitalisierung

    mehr
  • company
    Digitale Transformation

    Partner zur Digitalisierung

    mehr
  • company
    Energie

    Grundlage zur Digitalisierung

    mehr
Blogs